Product Owner (m/w/d)

Angetrieben von der Vision das Wohl und die Therapieergebnisse von Krebspatienten zu verbessern, entwickeln wir einen digitalen Begleiter für Krebspatienten: die Mika-App. Gegründet 2017 von Dr. Gandolf Finke und Dr. Jan Simon Raue, sind wir ein junges, VC-finanziertes eHealth-Unternehmen mit dem Ziel, Krebspatienten ein besseres Leben zu ermöglichen. We care! – Do you?

Zur Verstärung unseres Teams suchen wir eine/n Product Owner (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest die Produktentwicklung unserer Lösungen für Krebspatienten (Web / App) – von der Planung, Konzipierung, Umsetzung bis zum Release Management
  • Du stimmst Dich eng mit dem CPO ab, um die Product Roadmap und Anforderungen genau zu verstehen, ein gutes Verständnis der Stakeholder zu entwickeln und regelmäßig über den Stand der Entwicklung zu reporten
  • Du stimmst dich eng mit unserem User Research Team ab, beeinflusst den Product Discovery Prozess und entwickelst ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse und Problemstellungen von Krebspatienten
  • Du steuerst die Aufgaben im Entwicklungs-Team (UX, Developer, Data Science, Content Creation, Regulatory) und stellst einen reibungslosen Entwicklungsprozess sicher inkl. Erstellen und Führen des Backlogs in Jira

Dein Profil

  • >2 Jahre Erfahrung mit agiler Software-Entwicklung, idealerweise von Apps
  • Du hast einen Hintergrund im Bereich Informatik/Softwareentwicklung oder Erfahrung mit moderner Web und App Entwicklung und kennst somit die Perspektive der Developer und UXer, um sicherer planen zu können und pragmatische Lösungen zu finden
  • Du besitzt gute Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungs-Tools wie Jira / Confluence
  • Du arbeitest gern im Team und bist vor allem kommunikativ und empathisch und wirkst motivierend auf Dein Umfeld
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Du musst NICHT jahrelange Erfahrung als PO haben und dieser Job ist ideal, wenn Du Dich als Developer weiterentwickeln möchtest in Richtung Product

Wir bieten

  • Eine offene und dynamische Start-Up-Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, in der Du einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung von Krebspatienten leistest
  • Eine steile Lernkurve und viel Verantwortung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung mit viel Freiraum
  • Ein sympathisches und interkulturelles Team mit transparenter Kommunikation
  • Ein Office zentral gelegen im Herzen von Berlin

Hast Du Lust, Teil eines jungen und schnell-wachsenden Unternehmens mit der Vision, das Leben von Krebspatienten zu verbessern zu werden? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen, und Deiner möglichen Eintrittsdatums, bevorzugt über unser Bewerbungsportal: mika.join.com

Ansprechpartner: Frau Colette Rollin – Tel.: +49 (151) 50 42 09 12

rollin(at)fosanis.de